Kurzzeitverfahren

Das Kurzzeitschweißen wird für Bolzendurchmesser von 3-12mm eingesetzt.
Es hat den besonderen Vorteil, dass sich durch den kurzzeitigen, flachen Einbrand
auch dünnere Bleche verschweißen lassen (1/8 x D). Die Schweißzeit beträgt
5 bis 100 ms bei einem Strom von bis zu 1500 A.