Bolzenschweißgeräte Bolzenschweißzubehör Schweißbolzen ab Lager
 

PD Gewindebolzen sind in der Norm DIN EN ISO 13918 genormt.

Ihr besondere Merkmal ist der Anschweißbereich, welcher im  Gegensatz zu Bolzen der Form RD oder MD glatt ausgeführt ist.
Das Gewinde wird in der Regel direkt auf den Nenndurchmesser aufgewalzt, wodurch dieser Bolzen wirtschftlich zu fertigen ist.
Durch den Schweißdurchmesser, welcher nur geringfügig kleiner ist als der Gewindedurchmesser wird ein höherer Querschnitt als beim RD Bolzen verschweißt.

Durch die glatte Gleitfläche zwischen Schaft und Keramikring ist dieser Bolzen von allen Gewindebolzen am unproblematischsten zu verschweißen.

Maßangaben folgen..

 

 
Design by Martin Arnhold